ALEX-MED-FITNESS

Personal Trainer & Fitness Coach Fachtrainer medizinische Prävention Fachberater Ernährungsmedizin

Gesundheitstraining (auch Prävention-Training genannt) (Stufe I)

Aktives Training gegen: Bluthochdruck Blutfette Fettleber Diabetes mellitus Typ II metabolisches Syndrom aktiv werden bevor der Schmerz kommt Mit dem Prävention-Training können Sie auch Ihre “verlorene” Fitness wieder erlangen. Das Ziel ist: sich wieder stärker und sicherer im Alltag bewegen können wieder Dinge tun, die damals aufgegeben werden mussten aktiv vorhandene und künftigen Zivilisation-Krankheiten entgegen zu wirken oder

Gewichtsreduktion (Stufe I)

Das Ziel der Gewichtsreduktion ist, dass wir verlorene Muskelmasse wieder aufbauen und unnötiges Fett abbauen. Somit

kommen wir wieder in die körperliche Balance:

attraktiver aussehen

gesunder Stoffwechsel

normale Blutdruckwerte

kein Risiko für Diabetes mellitus Typ II.

weniger Risiko für Fettleber / Arthrose / Osteoporose / Herzinfarkt / Schlaganfall / Krebs / ....

Bei der Gewichtsabnahme ist eine dauerhafte Ernährungsanpassung und ein regelmäßiges Fitnesstraining unumgänglich,

sonst droht der Jo-Jo-Effekt. Dafür haben wir auch dann langfristigen Erfolg.

Krafttraining (Stufe II)

Beim Ganzkörperkrafttraining (Hantel-Training sowie mit dem eigenen Körpergewicht) geht es vorwiegend um mehr Muskelaufbau (Hypertrophie). Die gesteigerte Kraft soll über der normalen Alltagsbelastung liegen, so dass wir uns noch vitaler bewegen können. Somit sind wir gesundheitlich viel besser von schweren Alltagsbelastungen geschützt. Dabei verändert sich auch unser Körper und unser Erscheinungsbild. Unsere bessere Körperhaltung und unser vitaleres Auftreten werden von anderen positiv wahrgenommen - wir sehen jünger und besser aus. Ein maskuliner Körper im Anzug bzw. einen vitalen Körper im Abendkleid ist kaum zu übertrumpfen! “Egal was Du anziehst, Du siehst immer gut aus.” -ein tolles Kompliment

Mit Bodystyling zur Perfektion (Stufe III)

Sie (sind schon trainiert und) wollen Ihrem Körper die optimale Ästhetik verleihen? Mit speziell abgestimmten Verbund- und Isolation-Übungen formen wir gemeinsam ihre Figur.

Welches Training kommt für mich in Frage?

Fitness Ernährung Mental
Prävention ist besser als Heilen
© Alexander Bürkle 2015 - 2019 Impressum
Made with MAGIX

ALEX-MED-FITNESS

Personal Trainer & Fitness Coach Fachtrainer medizinische Prävention Fachberater Ernährungsmedizin

Gesundheitstraining (auch Prävention-Training genannt)

(Stufe I)

Aktives Training gegen: Bluthochdruck Blutfette Fettleber Diabetes mellitus Typ II metabolisches Syndrom aktiv werden bevor der Schmerz kommt Mit dem Prävention-Training können Sie auch Ihre “verlorene” Fitness wieder erlangen. Das Ziel ist: sich wieder stärker und sicherer im Alltag bewegen können wieder Dinge tun, die damals aufgegeben werden mussten aktiv vorhandene und künftigen Zivilisation-Krankheiten entgegen zu wirken oder

Gewichtsreduktion (Stufe I)

Das Ziel der Gewichtsreduktion ist, dass wir verlorene Muskelmasse

wieder aufbauen und unnötiges Fett abbauen. Somit kommen wir

wieder in die körperliche Balance:

attraktiver aussehen

gesunder Stoffwechsel

normale Blutdruckwerte

kein Risiko für Diabetes mellitus Typ II.

weniger Risiko für Fettleber / Arthrose / Osteoporose /

Herzinfarkt / Schlaganfall / Krebs / ....

Bei der Gewichtsabnahme ist eine dauerhafte Ernährungsanpassung

und ein regelmäßiges Fitnesstraining unumgänglich, sonst droht der

Jo-Jo-Effekt. Dafür haben wir auch dann langfristigen Erfolg.

Krafttraining (Stufe II)

Beim Ganzkörperkrafttraining (Hantel-Training sowie mit dem eigenen Körpergewicht) geht es vorwiegend um mehr Muskelaufbau (Hypertrophie). Die gesteigerte Kraft soll über der normalen Alltagsbelastung liegen, so dass wir uns noch vitaler bewegen können. Somit sind wir gesundheitlich viel besser von schweren Alltagsbelastungen geschützt. Dabei verändert sich auch unser Körper und unser Erscheinungsbild. Unsere bessere Körperhaltung und unser vitaleres Auftreten werden von anderen positiv wahrgenommen - wir sehen jünger und besser aus. Ein maskuliner Körper im Anzug bzw. einen vitalen Körper im Abendkleid ist kaum zu übertrumpfen! “Egal was Du anziehst, Du siehst immer gut aus.” -ein tolles Kompliment

Mit Bodystyling zur Perfektion (Stufe III)

Sie (sind schon trainiert und) wollen Ihrem Körper die optimale Ästhetik verleihen? Mit speziell abgestimmten Verbund- und Isolation-Übungen formen wir gemeinsam ihre Figur.

Welches Training

kommt für mich in Frage?

Fitness Ernährung Mental
Prävention ist besser als Heilen
© Alexander Bürkle 2015 - 2019 Impressum
Made with MAGIX