ALEX-MED-FITNESS

Personal Trainer & Fitness Coach Fachtrainer medizinische Prävention Fachberater Ernährungsmedizin

Ernährung 4.0 (einen Schritt weiter)

Um die Gesundheit langfristig zu erhalten, sollte unsere Muskulatur regelmäßig trainiert werden. Dazu gehört auch eine individuelle und dauerhafte Ernährungsanpassung. Ebenso sollte der persönliche Stresspegel so niedrig wie möglich sein. Übrigens: Diäten sind zeitlich begrenzt und somit langfristig nutzlos => Jo- Jo-Effekt. Wir können den Jo-Jo-Effekt durchbrechen, wenn wir den Menschen ganzheitlich sehen. eine reine Darmsanierung ist auch nur die halbe Miete. Wenn wir eine Darm-sanierung/reinigung machen wollen, dann müssen wir sie ganzheitlich durchführen - so wie wir sie anbieten. Auch in den Wechseljahren spielt die Ernährung sowie Fitness eine wichtige Rolle. Dann können wir in dieser Zeit viel entspannter und positiver erleben.

Worin unterscheidet sich meine Beratung von den anderen Ernährungsberater/-innen?

Vorweg: Bei mir dürfen Sie alles Essen. Es gibt keine Verbote. Denn Verbote führen zwangsläufig zum Rückfall. Deswegen ist es so wichtig zu wissen, was das Essen in ihrem Körper für Schäden anrichten können. Die Dosis macht das Gift! - Gesundheit durch Wissen Bei der Recherche zu meiner Prüfungsarbeit Fachberater Ernährungsmedizin habe ich mich auf vielen Webseiten von (Dipl. / nach DGE) Ernährungsberater/-innen belesen. Die wirklich wichtigen Informationen für meine Prüfungsarbeit habe ich dort nicht gefunden. Denn die Frage lautet nicht: “Welche Nahrungsmittel sind gut oder schlecht für mich?”. Die entscheidende Frage lautet: was passiert mit dem Essen in meinem Körper? welchen Einfluss hat das auf meinem Stoffwechsel? welche Schäden können sie in meinem Körper anrichten, wenn ich ungünstige oder vermeintlich gesunde Nahrungsmittel zu mir nehme? ERNÄHRUNSMEDIZIN heißt: Mit dem Wissen über das Zusammenspiel der Stoffwechselprozesse können wir gezielt darauf Einfluss nehmen, in dem wir die richten „Stellschrauben drehen“. Nur wenn wir wissen, was heutige Nahrungsmittel (auch Nahrungsergänzungsmittel - Orthomolekulare Ernährung) in unserem Körper für Schäden anrichten können, erst dann steigt unsere Bereitschaft Veränderungen anzugehen und langfristig umzusetzen. Also nutzen wir unsere Ernährung als Medizin damit wir auch weiterhin gesund bleiben (oder gesund werden).

Welchen Vorteil haben Sie von meiner Ernährungsberatung?

Selbstverständlich können Sie unabhängig von meinen Trainingsangeboten eine Ernährungsberatung separat buchen. Hier erfahren Sie, welche Nahrungsmittel Sie gegebenenfalls meiden und welche Sie bevorzugen sollten. Denn hier liegt der Schlüssel unserer westlichen Zivilisationskrankheiten (z.B. Bluthochdruck, Fettleber, Diabetes, Krebs, Autoimmun,...), die es bei den Naturvölkern nicht gibt. Übrigens, Naturvölker sterben zwar eher als wir, dafür sind sie ein Leben lang nicht chronisch krank! Oft sind es Kleinigkeiten, die eine große Veränderung herbeiführen.
© Alexander Bürkle 2015 Impressum
Made with MAGIX
Fitness Ernährung Mental
Prävention ist besser als Heilen

ALEX-MED-FITNESS

Personal Trainer & Fitness Coach Fachtrainer medizinische Prävention Fachberater Ernährungsmedizin

Ernährung 4.0 (einen Schritt weiter)

Um die Gesundheit langfristig zu erhalten, sollte unsere Muskulatur regelmäßig trainiert werden. Dazu gehört auch eine individuelle und dauerhafte Ernährungsanpassung. Ebenso sollte der persönliche Stresspegel so niedrig wie möglich sein. Übrigens: Diäten sind zeitlich begrenzt und somit langfristig nutzlos => Jo-Jo-Effekt. Wir können den Jo-Jo-Effekt durchbrechen, wenn wir den Menschen ganzheitlich sehen. eine reine Darmsanierung ist auch nur die halbe Miete. Wenn wir eine Darm-sanierung/reinigung machen wollen, dann müssen wir sie ganzheitlich durchführen - so wie wir sie anbieten. Auch in den Wechseljahren spielt die Ernährung sowie Fitness eine wichtige Rolle. Dann können wir in dieser Zeit viel entspannter und positiver erleben.

Worin unterscheidet sich meine Beratung von den

anderen Ernährungsberater/-innen?

Vorweg: Bei mir dürfen Sie alles Essen. Es gibt keine Verbote. Denn Verbote führen zwangsläufig zum Rückfall. Deswegen ist es so wichtig zu wissen, was das Essen in ihrem Körper für Schäden anrichten können. Die Dosis macht das Gift! - Gesundheit durch Wissen Bei der Recherche zu meiner Prüfungsarbeit Fachberater Ernährungsmedizin habe ich mich auf vielen Webseiten von (Dipl. / nach DGE) Ernährungsberater/-innen belesen. Die wirklich wichtigen Informationen für meine Prüfungsarbeit habe ich dort nicht gefunden. Denn die Frage lautet nicht: “Welche Nahrungsmittel sind gut oder schlecht für mich?”. Die entscheidende Frage lautet: was passiert mit dem Essen in meinem Körper? welchen Einfluss hat das auf meinem Stoffwechsel? welche Schäden können sie in meinem Körper anrichten, wenn ich ungünstige oder vermeintlich gesunde Nahrungsmittel zu mir nehme? ERNÄHRUNSMEDIZIN heißt: Mit dem Wissen über das Zusammenspiel der Stoffwechselprozesse können wir gezielt darauf Einfluss nehmen, in dem wir die richten „Stellschrauben drehen“. Nur wenn wir wissen, was heutige Nahrungsmittel (auch Nahrungsergänzungsmittel - Orthomolekulare Ernährung) in unserem Körper für Schäden anrichten können, erst dann steigt unsere Bereitschaft Veränderungen anzugehen und langfristig umzusetzen. Also nutzen wir unsere Ernährung als Medizin damit wir auch weiterhin gesund bleiben (oder gesund werden).

Welchen Vorteil haben Sie von meiner

Ernährungsberatung?

Selbstverständlich können Sie unabhängig von meinen Trainingsangeboten eine Ernährungsberatung separat buchen. Hier erfahren Sie, welche Nahrungsmittel Sie gegebenenfalls meiden und welche Sie bevorzugen sollten. Denn hier liegt der Schlüssel unserer westlichen Zivilisationskrankheiten (z.B. Bluthochdruck, Fettleber, Diabetes, Krebs, Autoimmun,...), die es bei den Naturvölkern nicht gibt. Übrigens, Naturvölker sterben zwar eher als wir, dafür sind sie ein Leben lang nicht chronisch krank! Oft sind es Kleinigkeiten, die eine große Veränderung herbeiführen.
© Alexander Bürkle 2015 Impressum
Made with MAGIX
Fitness Ernährung Mental
Prävention ist besser als Heilen